Modell Relief - Romi Fischer Künstlerin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Modell Relief

Sakrale Aufträge > Kirchenfenster

KIRCHENFENSTER

Entstehung Modell Verheissungsfenster

Hauptseite Kirchenfenster
Entstehung Modell Kirchenfenster

Ein Fenster der Kirche ist mit einem feinen Glas-Stahl-Relief gestaltet.

Dieses Edelstrahl-Relief macht die Verbindung von Himmel und Erde auf besondere Weise erlebbar. Es ergänzt den Farbablauf der Kirchenfenster mit in verschiedensten Farbnuancen gehaltenen kleinen Glasflächen. Dadurch entstehen vielschichtige räumliche Eindrücke aus Linien, Flächen und Farben, die von dem Fenster ausgehend real in den Kirchenraum hineinwirken.
Das räumlich-lineare Element der feinen Stahlstruktur korres­pondiert hervorragend mit dem Gesamteindruck der flächigen, ruhigen Gestaltung der übrigen Fenster.
Die in das Relief eingesetzten kleinen Gläser bringen viele farbige Reflexe in den Kirchenraum. Das Relief ist geschliffen, so dass es sich am Tag harmonisch der Farb- und Lichtsituation des jeweiligen Fensters angleicht und abends im Schein des Lichtes glänzt. Das feine Stahlgebilde wirkt im Licht bei Nacht wie eine silberne Zeichnung auf dunklem Grund und belebt den Innenraum der Kirche auch dann, wenn es draussen dunkel ist.
Die Gestaltung des Relief-Fensters setzt einen wichtigen optischen Bezugspunkt im Kirchenschiff.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü